d e

Joana
Osman

Biografie

Joana Osman wurde 1982 in München als Tochter eines palästinensischen Vaters und einer deutschen Mutter geboren. Während ihres Studium der Amerikanistik, Theaterwissenschaft und Kunstgeschichte begann sie zu schreiben. 2012 gründete sie die Israelisch-Palästinensisch-Iranischen Friedensbewegung „The Peace Factory“ mit, die mittels sozialer Netzwerke Menschen aus Konfliktregionen einander näher bringt. 
Für die Peace Factory, hält Joana Osman mehrmals im Jahr Vorträge und Friedensworkshops im Nahen Osten und überall auf der Welt, unter anderem bei der UNO in New York City, im House of Lords, London und an diversen Universitäten, bei denen sie sich für Freundschaften zwischen Menschen in Konfliktregionen einsetzt. Diese Erfahrungen spiegeln sich in ihrem Debüt wider. Joana Osman lebt und arbeitet als Autorin, Schreibberaterin und Integrationscoach in Gernlinden bei München.

 

 

Autorenwebseite

Verlage

Bücher

< zurück zur Übersicht